Die passende Scheitholzlänge für Ihren Kamin oder Ofen

Bei dem Kauf von Brennholz sollten Sie in jedem Fall beachten, die passende Scheitholzlänge für Ihren Kamin oder Ofen zu wählen. Schnell kann es passieren, dass die Holzscheite zu lang sind und nicht ordentlich in Ihren Kamin passen. Damit das Holz direkt verheizt werden kann, sollten die Holzscheite kurz genug sein, dass sie in Ihren Kamin passen ohne noch einmal bearbeitet zu werden. Nichts wäre ärgerlicher als wenn das Scheitholz nicht in den Ofen passt und noch einmal per Hand in die richtige Größe geschnitten werden muss. Achten Sie beim Holzkauf also darauf, sich nochmal nach der Länge des Holzes zu erkundigen.

Man unterscheidet dabei drei Maße: halbmetrig (50 cm), drittelmetrig (33 cm) und viertelmetrig (25 cm). Je nach der Größe des eigenen Kamins kann der Kunde zwischen diesen Holz-Längen wählen. Wer zum ersten Mal heizt und sich gerade erst mit seinem Kaminofen vertraut macht, sollte im Zweifelsfall immer die kleineren Scheite nehmen. Die Holzstücke passen dann garantiert in den Ofen und es kann wesentlich kontrollierter ein Feuer entfacht werden.

Zum Kontaktformular

Unsere Arbeitszeiten

Wir sind von 8-00 bis 20-00 Uhr telefonisch erreichbar

Support is online

Unser Lagerort

Niedenstr. 123

40721 Hilden

Ort